Das Museum

Das Museum in den historischen Apothekenräumen der Alten Stadtapotheke "Zum Einhorn" in Miltenberg zeigt Ihnen die Geschichte dieser 500 Jahre bestehenden Apotheke und die Historie des Gesundheits- und Apothekenwesens in Europa mit zahlreichen Exponaten.

Schwerpunkte sind die Erläuterung des frühen Heilkräuter-Wissens, die Arzneiherstellung und die frühere Lagerung in geeigneten und schönen Holz-, Glas- und Fayencegefäßen aus Italien, Spanien, Frankreich und Deutschland.

Weiterhin werden anhand von Beispielen und Ausstellungsstücken besonders interessante historische Heilpflanzen und deren Geschichte erklärt.

Originale alte Heilkräuterbücher aus dem 16. und 17. Jahrhundert bieten einen Einblick in die Geschichte des Gesundheitswesens.

Aus dem Bestand der Alten Stadtapotheke sind eine größere Menge an schön gestalteten Holzdosen für getrocknete pflanzliche Arzneien und Rezeptbücher ausgestellt. Alte Laborgeräte und Glasdestillen geben Einblick in die Herstellung von Arzneien in früheren Jahrhunderten.

Diese Seite teilen